VHS-Kurse und Workshops

Kurse an der VHS-Unna

Weitere Informationen unter vhs-zib.de

Alle Angaben ohne Gewähr - verbindlich sind die Daten auf der Webseite der VHS

Semester II 2022

  • Zeitreise Hagen, Freilichtmuseum und Steampunk
    Do., 25.08.2022, 19.00 - 21.00
    So., 28.08.2022, 09.00 - 16.00
    Do., 01.09.2022, 19.00 - 21.00

  • Architekturfotografie Medienhafen Düsseldorf
    Sa., 24.09.2022, 12.30 - 21.00
    Do., 29.09.2022, 19.00 - 21.00

  • Nachtfotografie Münster
    Sa., 22.10.2022, 14.30 - 23.00
    Do., 27.10.2022, 19.00 - 21.00

  • Body & Light - Experimentelle Porträtfotografie
    Sa., 10.12.2022, 15.00 - 22.00
    Do., 15.12.2022, 19.00 - 21.00

  • Grundlagen der Fotografie I
    Do., 17.11.2022, 19.00 - 21.45
    Do., 24.11.2022, 19.00 - 21.45
    So., 27.11.2022, 10.00 - 16.00 Exkursion
    Do., 01.12.2022, 19.00 - 21.45
     
  • Grundlagen der Fotografie II

    Do., 12.01.2023, 19.00 - 21.45
    Do., 19.01.2023, 19.00 - 21.45
    Sa., 21.01.2023, 10.00 - 16.00 Exkursion
    Do., 26.01.2023, 19.00 - 21.45

Anmeldung (ab Anfang August) und weitere Fotokurse:

VHS Unna Fotokurse

Semester I 2023 Planung

  • Crashkurs Kamerabedienung 1. Kurs 5.2., 2. Kurs 4.6.
  • Grundlagen Fototechnik und Bildgestaltung 9.2. / 11.2. / 16.2.
  • Fortgeschrittene Fototechniken 27.4. / 4.5. / 6.5. / 11.5.
  • Porträtfotografie "City Lights" 5.3. / 9.3.
  • Objekt- und Makrofotografie Kettenschmiede Fröndenberg 26.3. / 31.3.
  • Architekturfotografie in Schwarz/Weiß - Hattingen 22.4. / 28.4.

Semester II 2023 Planung

  • Crashkurs Kamerabedienung 1. Kurs 24.9., 2. Kurs 13.11.
  • Grundlagen Fototechnik und Bildgestaltung 23.11. / 25.11. / 30.11.
  • Architekturfotografie Zeche Zollverein, Nachtfotografie Essen 23.9. / 28.9.
  • Porträtfotografie "Herbstlaub" 22.10. / 26.10.
  • Produktfotografie (Abendkurs) 11.1. 2024 / 18.1. / 25.1. / 1.2.

 

Kurse an der VHS Soest

 

Weitere Informationen unter vhs.soest.de

Alle Angaben ohne Gewähr - verbindlich sind die Daten auf der Webseite der VHS

Semester II 2022

  • Blitztechnik und Grundlagen der Portraitfotografie
    Mi., 07.09.2022, 19.00 - 22.00
    Sa., 11.09.2022, 10.00 - 18.00
    Mi., 14.09.2022, 19.00 - 21.00

  • Nachtfotografie Wuppertaler Schwebebahnstationen
    Sa., 12.11.2022, 12.30 - 22.00
    Mi., 16.11.2022, 19.00 - 21.00

Anmeldung (ab August) und weitere Fotokurse:

VHS Soest Fotokurse

Ausblick auf die nächsten Semester (ohne Gewähr, Planung!)

 

         "Lost Place" - Landschaftspark Duisburg bei Tag und Nacht

          Bildgestaltung und Exkursion Zeche Zollern

          Nachtfotografie Münster

          Makrofotografie im Schmetterlingshaus Hamm

Unsicher, welcher Kurs der richtige ist?

Machen Sie den Test!

Hier ist der Link dazu. [Link]

Generell gilt: Die Kurse sind so aufgebaut, dass auch Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen an allen Kursen teilnehmen können. Die notwendigen Grundlagen werden jeweils im Theorieteil vermittelt und bei den Exkursionen bleibt genug Zeit, mich zu fragen, wenn etwas unklar ist.
Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnissen wird jedoch die Teilnahme an den Grundlagenkursen empfohlen, da in diesem nicht nur die technischen, sondern auch die bildgestalterischen Grundlagen erklärt werden, wofür bei den anderen Kursen nicht genügend Zeit ist.
Bei allen Kursen gibt es eine ausführliche Nachbesprechung der eigenen Bilder, so dass alle Teilnehmer/innen ihre eigene Leistung beurteilen und viele Tipps für die weitere fotografische Entwicklung mitnehmen können.

 

Coaching

Wenn Sie zu den Kursterminen keine Zeit haben, eine individuelle Beratung wünschen oder eine besondere Fotoidee besprechen möchten, so bietet sich ein Coaching an.

  • Umfang: 4 bis 6 Stunden, am Abend (z.B. 18.00 - 22.00 Uhr) oder am Wochenende
  • Bei mir, vor Ort, oder bei Ihnen (unter Berechnung der Fahrtkosten)
  • Themen: Kameratechnik (Herstellerunabhängig), Lichttechnik, Lichtführung, Modelführung
  • Keine Tierfotografie
  • Auf Wunsch mit Model (Modelkosten werden extra berechnet)
  • Eigene Kamera und mindestens ein Objektiv sollte vorhanden sein. Es ist aber auch möglich, sich eine Olympus Kamera mit Objektiven für das Coaching auszuleihen. Kompaktkamera ok, sofern sie manuell steuerbar ist. Keine Handys.

Weitere Infos auf Anfrage (Kontaktformular auf der Startseite).